Hallo Freunde von Formel 1 - nette Einträge sind willkommen.

Ihr Moderator ist Steffen der Edelrocker




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 44 | Aktuell: 43 - 29Neuer Eintrag
 
43


Name:
Joerg H. (tennis19@gmail.com)
Datum:Mo 26 Sep 2016 18:10:21 CEST
Betreff:Hallo Steffen
 

Einen Gruss an Dich vom Mitglied der ersten Stunde. Sind damals bei minusgraden nach Hohenleipisch mit dem Fahrad... vergisst man nicht. war doch ne geile kindheit, kennste noch skylab... gruss aus japan..

Hallo Jörg, na klar alles noch wohlbekannt!

 
 
42


Name:
tristhard (ra_schoene@web.de)
Datum:So 01 Nov 2015 19:24:35 CET
Betreff:F 1
 

Mahlzeit, Edelrocker,
wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Bin ich zu spät dran für die 5er Box? Wo kann ich die noch bekommen?
Absoluter Wahnsinn Deine Seite! Ich bin restlos begeistert. Ich hab Formel 1 nur zwei-, dreimal gesehen. Kann nix dafür, war zu jung und musste auf dem Lande aufwachsen ...
Keep On Banging Head - Metal Rulez!
HALLO - HIER IST FORMEL1!

 
 
41


Name:
Christian Zebe (c-zebe@gmx.de)
Datum:Fr 10 Jul 2015 16:37:18 CEST
Betreff:Im 35 Jahr
 

DDR- /Ostmetal. Kannte ich noch gar nicht. Bin wohl noch zu jung. Nun hab ich mir "Live im Stahlwerk" angehört, war echt nicht schlecht.
Würde ich mir auch heute noch live ansehen.
Macht doch mal ein neues Album. Mal gucken ob ihrs noch drauf habt.

Gruss,
C

 
 
40


Name:
Doc Ralle (do4rd@gmx.de)
Datum:So 04 Aug 2013 15:11:23 CEST
Betreff:Kürbitz, der 18.08.2013
 

Ist zwar ein weng kurzfristig, aber Kürbitz ruft. SR2 und Heavymetal, die Reiskocher brauchen wir nicht...

 
 
39


Name:
m.h.frost (mick@unitybox.de)
Datum:Di 26 Feb 2013 11:08:34 CET
Betreff:Cheers auf die alte Zeit.
 

Ich Grüße euch, ich habe eure Seite gesehen und dachte mir, da musst du was rein schreiben.
Ich habe euch vor ca. 26 Jahren, live in Calbe gesehen. Und habe mir, meine Platte Live im Stahlwerk rausgegraben
und ziehe mir sie gerade rein, also passend zu diesen, Moment. Das war eine wahrlich geile Zeit. Metallische Grüße von M.H.Frost.

 
 
38


Name:
Chris (RS-Trabant@hotmail.de)
Datum:Fr 09 Nov 2012 23:54:36 CET
Betreff:robur
 

Hallo habe gesehen das ich auf eure konzerte mit einem Robur bus gefahren seid ich habe genau so einen gerade zum restaurieren wollte mal fragen wo euer Robur geblieben ist ? Weil es ja nicht sehr viele mit diesem Aufbau gab !
Mfg Chris

 
 
37


Name:
Paul (paul340360@gmx.de)
Datum:Mo 14 Mai 2012 01:03:04 CEST
Betreff:Formel1
 

Hallo ich hab vor kurzem ein paar alte tapes von meinem vater bekommen, wo neben Slayer, Metallica, Saxon, Iron Maiden auch eins von Formel 1 dabei war ja und das höre ich zur zeit hoch und runter :D die seite find ich echt super würde mich freuen wenn man mal die möglichkeit hätte die band live sehen zu können.

Gruss Paul

 
 
36


Name:
FORMEL 1 (formel-1@gmx.de)
Datum:So 08 Jan 2012 16:10:19 CET
Betreff:2012
 

Wir wünschen allen ein super erfolgreiches 2012 und schenken Euch ein Video !!!

http://www.youtube.com/watch?v=ROJItE2oBuA%26feature=youtube_gdata_player


Steffen:

Vielen Dank !!!

 
 
35


Name:
Schulle (fv3@gmx.de)
Datum:Mo 10 Okt 2011 21:22:51 CEST
Betreff:alte Zeiten
 

Zufällig habe ich diese Formel 1- Seite gefunden. Ich war in den Achzigern Metalfan und war natürlich auch bei einigen Konzerten von Formel 1 (2x in Schwerin, 1x in Bad Doberan). Kann mich noch daran erinnern, das unsere MetalClique nach dem Konzert im Schweriner Capitol beim Abbauen geholfen hat. Dafür hat uns die Crew mit ihrem W 50 zu unserem Zeltplatz gefahren und dfür kamen wir beim nächsten Mal im Schweriner Achteck umsonst rein (Norbert hat uns noch reingelotst).Das war eine tolle Zeit und ich bekomme beim Anblick der Bilder glatt wieder Sehnsucht nach meiner Metaljugend. Ein fettes Dankeschön an Formel 1, ihr habt meine Jugend mitgeprägt und bereichert. Und danke an den Edelrocker, der durch seine Page die alte Zeit nicht vergessen läßt!!!

 
 
34


Name:
Michael Sündermann (suendermann@arcor.de)
Datum:Fr 27 Mai 2011 11:47:24 CEST
Betreff:Danksagung
 

hallo steffen,
danke für die weiterleitung der nachricht von olli blaudzun an norbert. war für mich sehr wichtig.

Schöne Grüße,
Micha

 
 
33


Name:
oliver blaudszun (is.oliwa@freenet.de)
Datum:Do 26 Mai 2011 16:19:22 CEST
Betreff:grusz an m.sündermann
 

hallo micha...hab dich hier durch zufall eben entdeckt...vielleicht kannste dich ja noch an unsere zeit in halle/ saale erinnern...ist auch schon wieder über 20 jahre her...ich wünsche mir , dasz es dir gut geht....pass auf dich auf!!!! lg oliver

 
 
32


Name:
domi (nebenverdienst1@gmx.de)
Datum:Mi 03 Nov 2010 18:10:30 CET
Betreff:das waren noch zeiten
 

...bin bei der suche nach formel 1 auf diese seite gestossen. von 84 -88 waren die jungs meine absolute lieblingsband....es war eine sehr geile zeit. die wohl beste metal-band des landes zu sehen. ich hab die auftritte im legendären Herrenkrug in Sangerhausen genossen ( immer dabei) und komischerweise konnte man in der Provinz (aus welchem gründen auch immer)die band (zum glück)sehr oft sehen. das problem war...man musste nur reinkommen. formel 1 hatte sich als Highlight sehr schnell rumgesprohen. wie es damals war...ohne beziehung ging nix. es war genauso leicht in der Provins die "Live im Stahlwerk" zu bekommen. zum anfang ging das ding nur unter dem ladentisch wech. die bühnenshows damals einmalig und der auftritt der hammer....die jungs immer pflegeleicht und nicht abgehoben...tranken auch schon mal was mit :), also sehr fanfreundlich. ...das einzigste was bleibt sind schöne abende

 
 
31


Name:
DER PAULE (peter_paule@gmx.de)
Datum:Mo 20 Sep 2010 13:11:23 CEST
Betreff:Dankeschön von Paule
 

An alle die mir zum Geburtstag gratuliert haben hier ein fettes "DANKESCHÖÖÖÖÖÖN" !!!!!

DER PAULE
www.myspace.com/peterpaulefincke

 
 
30


Name:
Mario (mariokeim@aol.com)
Datum:So 21 Feb 2010 09:28:15 CET
Betreff:CD-Review Pandea
 

die CD-Review zu Pandea bei Rocktimes gibt es unter:

http://www.rocktimes.de/gesamt/opq/pandea/soylent_green.html

Gruß Mario

 
 
29


Name:
Mario Keim (mariokeim@aol.com)
Datum:Do 31 Dez 2009 09:14:08 CET
Betreff:CD Pandea erscheint im Februar 2010
 

Liebe Freunde von Formel I,
es gibt doch noch Neuigkeiten im alten (und neuen) Jahr: Die CD des Projektes Pandea, an dem Detlef und Norbert für jeweils 2 Songs mitgewirkt haben (insgesamt waren 17 Musiker der Metalszene aus der früheren DDR beteiligt) erscheint im Februar 2010 beim Label Pure Steel records.
Am 24.12. (!) teilte Dan Uhden, Produzent und Initiator von Pandea, allen Beteiligten den Vollzug des Plattenvertrages mit. Mehr Infos unter:
http://www.myspace.com/pandearockband
http://www.pandea-music.de/
Bereits 2006 hatten die ersten Aufnahmen für dieses ehrgeizige Projekt begonnen, nach der Veröffentlichung soll es auch Livekonzerte geben.

Ich wünsche an dieser Stelle allen Useren dieser Seite ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2010.
Mario Keim, Ranis

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite